Paragliding

…Dem Himmel ganz nah …

Hoch über dem Zillertal zu schweben ist ein Erlebnis, das sich schwer in Worte fassen lässt, darum sollten Sie es unbedingt selbst ausprobieren!.

Im Zillertal gibt es viele verschiedene Startplätze, von denen man abfliegen kann. Sie befinden sich zwischen 1100 m und 3200 m über dem Meeresspiegel und sind im ganzen Tal verteilt. So können Sie nicht nur über Mayrhofen schweben, sondern auch über Fügen, Hippach oder sogar in Hintertux. Die Höhenunterschiede zwischen Start- und Landeplatz sind zwischen 600 m und 1800 m. Entsprechend variiert die Flugzeit bei den Standardflügen zwischen 5 min und 25 min.

Paragliding Hausberg Penken:
Warum mit den Skiern oder der Gondel ins Tal fahren, wenn man vom Penken direkt mit dem Paragleiter ins Tal fliegen kann? Der Penken ist der beliebte "Hausberg" aller einheimischen Paraglider. Man kann hier an einem nahezu perfekten Flugberg das ganze Jahr über wunderbar fliegen und unvergessliche Ausblicke auf die verschneite Zillertaler Winterlandschaft geniessen.

  Kundenstimmen

Marion
Liebe Maria und Bernhard, es hat uns sehr gefallen in euer Prantlhütte. Ihr ward sehr nette Vermieter und wir haben uns sehr wohl gefühlt. 8) :p Ich hoffe wir sehen uns wieder. Wir wünschen Euch alles Gute.Ganz liebe Grüße Andrea und Frank, ...
Manuel Schmitt
Sehr schön! Kurzurlaub in Reinkultur! Was mir gefallen hat: die Ruhe, die Natur, die gute Luft, die Aussicht, der Käse, das Brot, meine Gastgeber, ihre Gastfreundschaft und nicht zuletzt deren liebevoll hergerichtete und ausgestattete Hütte! ...
Gerlinde Steger
Liebe Familie Rohrmoser! Wir haben unseren Sommerurlaub in der Skihütte 3000 sehr genossen. Wir fühlten uns wie im Paradies. Eine tolle Hütte direkt auf der Alm :grin , jeden Morgen frische Milch und eine Landschaft zum träumen :zzz - besser g...